Immobilien

Immobilien gehören zu dem langfristig am meisten attraktiven Investierungsobjekten. Vor dem Jahr 2009 wuchsen die Preise für Immobilienobjekte und Grundstücke in der Ukraine ständig und der ukrainische Immobilienmarkt gehörte zu den am meisten dynamischen in Europa.

Die ruckartige Verminderung der Nachfrage für Immobilienobjekte und Grundstücke wegen der Folgen von der Weltwirtschaftskrise führte zu der erheblichen Preisreduzierung. Heute werden viele Immobilienobjekte und Grundstücke doppelt so billig oder noch günstiger verkauft als in Jahren 2007-2008. Solche vorübergehende Verminderung der Nachfrage und dadurch verursachte Preisreduzierung verleiht gute Möglichkeiten für die langfristigen Investitionen auf dem ukrainischen Immobilienmarkt. Dabei ist die juristische Unterstützung der Transaktionen mit den Immobilienobjekten und den Grundstücken aktueller je zuvor mit Rücksicht darauf, dass sehr viele Objekte als Pfandgegenstände zwangsveräußert werden und juristische Risiken verbergen können.

Die Anwälte der "Werner Rechtsanwälte" verfügen über tiefes Verständnis, wie der ukrainische Immobilienmarkt funktioniert, und bieten ihren Mandanten hochqualitativen Dienstleistungen in folgenden Bereichen an:

  • juristische Beratung in Bezug auf alle wirtschaftlichen Transaktionen mit den Immobilien (Verkauf, Erwerb, Mietung, Verpfändung, Tausch, Beitrag ins Stammkapital usw.);
  • juristische Beratung zu den steuerrechtlichen Aspekten der Transaktionen mit Immobilien;
  • juristische Prüfung der Immobilienobjekte und Grundstücke;
  • juristische Beratung bei der Erarbeitung der Finanzierungsmechanismen für die Umsetzung der Projekte auf dem Immobilien- und Grundstücksmarkt;
  • Vertretung der Interessen in den Beziehungen zu den staatlichen Organen und der örtlichen Selbstverwaltung;
  • Vertretung der Interessen bei der administrativen, außergerichtlichen und gerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten.